weiß = weiblich?

iPhone weissDas neue iPhone ist da! Ausgewählt hab ich als Cover-Farbe Silber, doch oh Schreck, auf der Innenseite ist das Ding WEISS! Nun habe ich einen existenziellen Konflikt und frage drum Dich, lieber Leser, liebe Leserin: Ist weiß=weiblich? Und wenn ja: zu weiblich für einen Mann?

Advertisements

2 Gedanken zu „weiß = weiblich?

  1. verständliches dilemma und die statistik im bekanntenkreis unterstützt die these. ich glaube allerdings, dass das doch eher ungelungene design der rückseite die käufer eher zu weiß treibt. die komischen plastikrillen sind bei der silbernen rückseite einfach noch am erträglichsten fürs zarte designerauge..

    Gefällt mir

  2. Ist es so weiss wie das Hemd, dass Du auf dem Foto trägst? Oder ist das Hemd eher „eierschale“ oder vielleicht sogar „cremefarben“? Lustig: Scharenweise laufen Männer mit weißen Hemden unter ihren Sakkos, mit weissen Socken – manchmal nicht nur zum Tennis und mit weissen Unterhosen – jahrzehntelang was das weisse „Schiesser Feinripp“ das männlichste aller männlichen Kleidungsstücke – und ein weisses Telefon ist jetzt weiblich?
    Möglicherweise liegt es gar nicht an der Farbe sondern ein iphone ist ganz allgemein was für Pussys… 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s