on air –> on line

Ich könnte meinen Blog auch unter den banalen Titel „zum ersten mal“ stellen. Die digitale Entwicklung (ob’s ein Fortschritt ist, bleibt noch abzuwarten) erlaubt es uns auch als erwachsene Menschen noch fast täglich, etwas Neues zu erleben, wenn wir denn darauf achten.

Heute zum Beispiel höre ich zum ersten mal auf dem Weg zur Arbeit ONLINE Radio. Der Übergang von der Generation Telefonier-nicht- zu-lang-denk-was-das-kostet zur Flachraten-Generation macht’s möglich. Vor nicht langer Zeit war Online Radio selbst zu Hause eine Sensation – Schweizer Radio mitten in Berlin – heute hör ich Karibik Lounge in der U1.

Tschüss Arno Müller. Tschüss Jochen Trus. Ob on air oder on line – Ihr seid raus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s