Gib Dich nicht auf, twitter!

Bloggertreffen in Berlin.
Ist das hier das Bloggertreffen?
Ja.
Etwas betretenes Schweigen. Die meisten kucken oder tippen geschäftig in ihre Smartphones. Die Anwesenden sind Blog-Autoren und Blog-Autorinnen, Blog-Leser und Blog-Leserinnen. Merkwürdig, sich plötzlich in Fleisch und Blut gegenüberzusitzen, wo man doch nur eines teilt: Dass man einen Blog schreibt.
Wie heisst Du?
Christian.
Ich mein bei Twitter?
Ach so. Ich twitter nicht.
Einem feurigen Vortrag über Reichweiten, Response und die Freuden des digitalen Kommunizierens folgt der Ausruf: Gib Dich nicht auf, twitter!
Ich kann den Ausführungen nur halb folgen, aber ich beschliesse, mich nicht aufzugeben und diese Geschichte zu bloggen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s