Kategorien
Allgemein

Twitter Dog

Twitter Dog

Und wenn Dir dann gar nichts mehr zum posten einfällt, dann lass es doch Deinen Hund tun. Den entsprechenden Hundehalter für die Kamera gibt es bei Sony (Bild). Der entsprechende Dalmatiner Tweet  zu den Bildern müsste ungefähr so lauten: „Heute an 23 Hundehaufen geschnüffelt und an 7 Bäume gepinkelt“. Und wenn die Kameras noch etwas kleiner werden, kann dann auch jeder Kanarienvogel seine Erlebnisse twittern.

Kategorien
Allgemein

Das Wenn der Verstorbenen

Ich besuche heute das Grab von Wilhelm, der sich 2009 das Leben genommen hat. Er war Personalchef einer Werbeagentur mit fast 100 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Oft hat er bis tief in die Nacht im Büro gesessen, weil er den Anspruch hatte, auch dem ungeeignetsten Bewerber noch eine persönliche Begründung für seine Ablehnung zu schreiben und weil er mit hunderten von Menschen den Kontakt gehalten hat – ganz ohne Facebook, Xing und Linkedin. Ich frage mich, wie sich seine Arbeit und sein Leben verändert hätte durch die neuen Medien. Wäre er vollends untergegangen in den neuen Kommunikationsmöglichkeiten oder hätten sie ihm geholfen, seine fast rein auf Kontakten beruhende Arbeit besser zu managen?

Auch bei meinem Vater, Pfarrer und 1994 gestorben, stelle ich mir diese Frage: Wie wäre er mit den neuen Kommunikationsmitteln umgegangen? Er hat im Spital die kranken Gemeindemitglieder besucht. Würde er heute „Gute Besserung“ sms-eln? Oder wären alle Mitglieder der „Jungen Kirche“ seine Facebook-Freunde? – Nichts von alledem. Er hätte sich, auch wenn er 2035 hundertjährig gestorben wäre, dem allem verweigert, währenddem vermutlich seine jüngeren KollegInnen um ihr Leben twittern, um die Schäfchen bei der Herde zu halten.

Kategorien
Uncategorized

Anne will twittern

Gestern habe ich die Talkshow von Anne Will geschaut und parallel die Diskussion über den Talk bei Twitter verfolgt und sehr schnell festgestellt, dass die Diskussion bei Twitter viel interessanter ist als die Talkshow selber.

Ich finde, in Zukunft sollte der Twitter-Stream zur Sendung zumindest optional im TV einblendbar sein, damit alle was von dieser Diskussion zur Diskussion haben.

Eigentlich eine ganz gemütliche Sache, mit ein paar tausend Twitterern auf dem Sofa zu sitzen.